Lieblingshunderasse trifft Herren-T-Shirt

Fußballfans tragen gerne Fan-Shirts mit den Farben und dem Logo des Vereins, dem ihr Herz gehört. Wir wiederum bieten Fan-Shirts und Fan-Kollektionen für Hundeliebhaber. Denn auch Hundehalter können durch ein T-Shirt der „Welt“ zeigen, in welchem „Team“ sie spielen. Da du auf dieser Seite gelandet bist, gehörst mit hoher Wahrscheinlichkeit selbst zur Hunde-Fraktion. Wir bieten dir die Möglichkeit pfotentechnisch „Flagge“ zu zeigen: Spielst du im Team Labrador? Oder im Team Dackel? Vielleicht auch im Team Dalmatiner? Welcher Hunderasse auch immer deine Vorliebe gilt: Mit den bedruckten T-Shirts mit Hundemotiven aus unseren Hunderassen-Kollektionen kannst du allen Menschen da draußen deine Hundeliebe zeigen.

Wir haben bereits Herren-T-Shirts zu über 50 Hunderassen im Sortiment, und wir bemühen uns, die Auswahl stetig zu erweitern und dabei auch neue oder „seltenere“ Hundesorten wie etwa den Cockapoo oder den Irischen Wolfshund zu berücksichtigen.

Die Suche nach „deinem“ Shirt funktioniert in unserem Shop auf zweierlei Arten:

  • Entweder du klickst oben in der Menüleiste unter „Produktart wählen“ auf „Herren-T-Shirts“ und stöberst in der Gesamtauswahl. Das bietet sich an, wenn du nicht konkret nach Motiven zu einer bestimmten Rasse suchst, sondern dich spontan inspirieren lassen willst. Dazu empfehlen wir auch, einen Blick auf unsere Sonder-Kollektionen zu speziellen Themen zu werfen (auszuwählen in der Menüleiste unten „Sonderthemen“) – etwa „Popkulturhunde“, „Hipsterhunde“, „Hundesprüche“ oder „Hundefreundschaft“.
  • Oder du klickst in der Menüleiste oder auf der Startseite unseres Shops bei den alphabetisch nach Hunderassen geordneten Vorschaubildern einfach deine Lieblingshunderasse an – von "A" wie "Australian Shepherd" bis "Z" wie "Zwergspitz". Dort findest du dann neben den Herren-T-Shirts auch noch alle weiteren Produkte, die wir in der jeweiligen „Fan-Kollektion“ anbieten, also Hoodies, Deko-Kissen, Kaffeebecher und so weiter. 

Auf jeden Fall versuchen wir, dir eine umfassende Auswahl an Motiven zu bieten und arbeiten dafür mit Künstlern aus aller Welt zusammen: Designs mit Hundekopf oder Illustrationen zu den verschiedenen Hunderassen treffen auf witzig-ironische Slogans wie „Brauche kein WLAN, ich habe einen Hund“ oder „Dogs live without prejudice“.

So oder so gilt: T-Shirts kannst du nie genug haben! Warum ein T-Shirt als Geschenk für Hundebesitzer und Hundebesitzerinnen bzw. Hundefans nicht nur im Sommer, sondern zu jeder Jahreszeit Sinn macht? Weil T-Shirts Alleskönner sind und immer Winter zum Beispiel auch mit einem Sakko oder einem Basic-Hoodie mit Reißverschluss kombiniert werden können. Dann sticht dein Hunde-Print nur zum Teil hervor und verleiht deinem Outfit eine lässige Note. Auch bei den Hosen kannst du T-Shirts nach Lust und Laune kombinieren – Jeans, Chinos, Stoffhosen.

Und natürlich eignen sich Shirts nicht nur zum Außer-Haus-Styling: In den eigenen vier Wänden bieten sie dir ganzjährig die unterschiedlichsten Kombi-Möglichkeiten. So kannst du ein Motiv deiner Lieblingshunderasse auf einem „Schlaf-Shirt“ nutzen oder es beim Chillen am Wochenende zur Jogginghose tragen. Ach ja, nicht zu vergessen: Warum nicht beim Joggen oder beim Gang ins Fitnessstudio allen zeigen, welches deine Lieblingshunderasse ist?

Für viele Kunden spielt die Qualität eines T-Shirts eine entscheidende Rolle – zu Recht. Als Basis für unsere bedruckten T-Shirts nutzen wir nur hochwertige Produkte von langjährig etablierten Marken. In der Regel bestehen die Shirts zu hundert Prozent aus Baumwolle. Bei einige Farb-Varianten enthalten die Shirts auch Polyester. Dies ist bei jedem einzelnen Produkt in der Beschreibung gekennzeichnet (weitere Infos auf der Seite mit häufig gestellten Fragen). Nach und nach werden wir auch verstärkt Organic-Shirts aus Bio-Baumwolle in unser Programm aufzunehmen.

Unter jedem T-Shirt in unserem Online-Shop findest du die jeweils passende Größentabelle. Darin teilen wir dir zu den Größen von S bis 3XL sowohl die Breite, als auch die Länge des T-Shirts mit (in Zentimeter). Mit diesen Richtwert dürfte es dir leichter fallen, die passende Größe zu finden. Im Zweifel solltest du anhand der Größentabellen zu Hause die T-Shirts, die dir bereits gut passen, in Breite und Länge ausmessen, um auch bei uns die optimale Größe zu finden.

Zum Schluss noch ein paar allgemeine Pflegetipps: Wer seine T-Shirts nachhaltig und schonend behandelt, hat länger etwas davon und spart obendrein Energie: Am besten wäscht du die Shirts in der Waschmaschine nur kalt und auf links gedreht, und zwar im Schonwaschgang und mit ähnlichen Farben. Tatsächlich verbrauchen Waschmaschen am meisten Strom, um das Wasser aufzuheizen. Mit modernen Waschmitteln säuberst du deine Kleidung auch mit lauwarmen oder kalten Wasser gründlich. Auf „Trommeltrocknen“ solltest du nur bei niedriger Temperatur setzen. Noch besser ist es, wenn du deine T-Shirts nach dem Waschen feucht zum Trocknen aufhängst. Auch damit sparst du Energie und schonst dein Shirts. Auswringen ist übrigens tabu, ist ja klar. Sollest du dein T-Shirt bügeln wollen, so drehe es zuvor auf „links“, nutze die niedrigste Bügelstufe und spare den bedruckten Teil aus. Auf eine chemische Reinigung deines T-Shirts kannst du getrost verzichten, sie ist unnötig.

Zuletzt angesehen